Nach der Schule…

… in den AWO-Kinderhort Hacklberg

 

Der Hort befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Grundschule Hacklberg

 

Wir bieten ihren Kindern eine professionelle Betreuung im Rahmen einer

 

Mittagsbetreuung bis 13.00 Uhr bzw. 13.45 Uhr

 

oder auch am Nachmittag bis 17.30 Uhr.
(Dann natürlich mit Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und gemeinsamen Spiel im Anschluss).

_______________________________________________________

 

 

Wir nehmen Kinder aller Nationalitäten und Religionen auf.
Wir nehmen Kinder der Volksschule Hacklberg (evtl. nach Absprache auch aus anderen Schulen) im Alter von 6 bis 12 Jahren bzw.

 von 1.Kl. bis 4. Kl. 
Die Aufnahme im Kinderhort erfolgt nach Maßgabe der verfügbaren Plätze.
Geschwisterkinder oder Kinder von alleinerziehenden Eltern haben Vorrang.
Neuaufnahmen der Kinder erfolgen zu Beginn des Schuljahres.
In Ausnahmefällen je nach verfügbaren Plätzen auch unter dem Jahr.
Über die Aufnahme entscheidet die Kinderhortleitung.

 

 

________________________________________________

 

 

Organisatorisches:

  

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Freitags von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

 

Ferienbetreuung:
In den Ferien wird teilweise ein Feriennotdienst angeboten, indem berufstätige Eltern ihre Kinder beaufsichtigen lassen können.


Öffnungszeiten in den Ferien:  tägl. von  7.30 Uhr bis 16.00 Uhr


In den Ferien findet keine Hausaufgabenbetreuung statt!
In dieser Zeit finden feizeitpädagigische Projekte und Angebote statt.

 

 

Anmeldung: 

Die Anmeldung gilt grundsätzlich für das ganze Hortjahr vom
01. September bis zum 31. August des darauffolgenden Jahres.

 

Kündigung:

Eine Kündigung während des Kinderhortjahres ist nur aus wichtigem Grund (z. B. Schulwechsel...) mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende möglich.
Ansonsten ist eine Kündigung nur mit einer Frist von 3 Monaten zum Monatsende zulässig.
Das Kinderhortjahr endet mit dem 31. August!

 

Kostenregelung:

Monatsbeiträge:
Mittagsbetreuung bis 13.00 Uhr 30 €

Mittagsbetreuung bis 13.45 Uhr 35/40 €
Hort: 3-4 Std. 60,00 €

        4-5 Std. 65,00 €

        5-6 Std. 70,00 €
Mittagessen pro Portion 3,30 €


Die Zahlung erfolgt durch Einzugsermächtigung im Lastschriftverfahren.
Der Hortbeitrag erfolgt monatlich.
Am Ende des Monats werden Hortbeitrag und Essensgeld eingezogen.
Elternbeträge sind für 12 Monate im Kinderhortjahr zu bezahlen, auch bei Krankheit oder Ferien.
Bei Geringverdienern kann das zuständige Jugendamt den Betrag voll oder teilweise übernehmen.

 

 

Versicherung:

Der Träger übernimmt während der Anwesenheit des Kindes im Hort die Aufsichtspflicht.
Auf dem Weg vom und zum Hort unterliegt das Kind nicht der Aufsicht des Trägers, die Kinder sind jedoch während ihres Aufenthalts und auf dem Weg zum und vom Hort Unfall- und Haftpflichtversichert.